Site Loader

Augenzuckungen hören normalerweise von selbst auf, aber Sie können helfen, sie zu stoppen, indem Sie Ihre Gewohnheiten auf einen gesünderen Lebensstil umstellen, indem Sie sich mehr Ruhe twitch zuschauer kaufen und Entspannung verschaffen, Stress abbauen und weniger Koffein und Alkohol in Ihrer Ernährung haben. Die Zuckungen können lästig sein, besonders wenn Sie versuchen, sich zu konzentrieren, aber die meisten Menschen werden nicht bemerken, dass Sie sie haben.

Hier ist eine Liste der häufigsten Ursachen für Augenzuckungen, die die Frage „Warum zuckt mein Auge?“ beantworten:

  1. Mangel an ausreichend Schlaf oder Ruhe / Schlaflosigkeit
  2. Zu viel Stress oder Angst
  3. Zu viel Alkohol oder Koffein
  4. Trockenes Auge oder Überanstrengung der Augen
  5. Allergien

Glücklicherweise können diese Gründe für Zuckungen relativ leicht gelindert oder geheilt werden, indem Sie sich mehr ausruhen, Stressoren aus Ihrem Leben eliminieren, den Alkohol- und Koffeinkonsum reduzieren und Maßnahmen ergreifen, um Augenbelastungen, trockene Augen und Allergien zu lindern. Es liegt an Ihnen, die Ursachen Ihres Zustands zu identifizieren und zu versuchen, Wege zu finden, sie zu lindern. Ihr Arzt kann Ihnen dabei helfen, die Quellen Ihrer Zuckungen zu identifizieren und Ihnen helfen, das beste Heilmittel für Ihre Erkrankung zu finden. Helles Licht kann auch Zuckungen auslösen, also versuchen Sie, sich von hellem Licht fernzuhalten.

Es gibt ein paar schwerwiegendere Arten von Zuckungen, die durch neurologische Probleme verursacht werden und von einem Augenarzt behandelt werden sollten. Sie werden Blepharospasmus und Hemifacial Spasm genannt. Blephorospasmus betrifft beide Augen. Wenn also beide Augen an dem Augenzucken twitch zuschauer kaufen beteiligt sind, ist es möglich, dass Sie diesen Zustand haben. Diese Art von Zuckungen tritt häufiger bei Frauen über fünfzig auf und es gibt keine absolute Ursache dafür.

Eine Art schweres Zucken, das sich auf das Essen und Sprechen auswirken kann, wird als hemifazialer Spasmus bezeichnet. Es ist die heftigste Form des Zuckens und kann die ganze Gesichtshälfte betreffen. Es kann durch schwerwiegende neurologische Probleme oder durch entzündete Gesichtsnerven verursacht werden. Es wird oft durch Injektionen oder Medikamente behandelt. Es gibt einige einfache natürliche Heilmittel für Augenzucken, die Sie von zu Hause aus anwenden können. Eine besteht darin, sich mit kaltem Wasser ins Gesicht zu spritzen. Eine andere Lösung besteht darin, stark zu blinzeln, was bedeutet, dass Sie Ihre Augen so stark wie möglich schließen und sie dann so weit wie möglich öffnen. Nachdem Sie dies ein paar Mal getan haben, sollte Ihr Augenzucken zumindest für eine Weile aufhören.

Post Author: admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.